Insel über dem Wind

Die Insel über dem Wind ist ein karger Landstrich, der 3km breit und 1,5 km lang ist. Der Strand besteht fast ausschließlich aus Geröll und Kies und der sonstige Boden ist bewachsen von dürrem Salzgras.
Auf der Insel befindet sich ein Wehrturm, der bekannt ist als der Gezeitenfelsen und von dem man aus die gesamte Insel sowie die Schifffahrtsrouten von Sargava nach Cheliax überblicken kann.
Ein natürlicher Hafen, in welchem 3 Schiffe Platz finden, befindet sich verborgen auf der Insel und ist nur durch einen schmalen Kanal zu erreichen, der direkt am Gezeitenfelsen entlang geht.
Dort steht ein verfallenes Lagergebäude sowie ein gut gepflegter Orangenhain, der allerdings nur wenig Ertrag mit sich bringt.

Insel über dem Wind

Unter Piraten Blackburner1 Blackburner1