Tag: Mwangi

Results

  • Ngozu

    Ngozu ist ein einzigartiger Piratenhafen in der Mgange-Bucht. Hier leben die bekanntesten Mwangi-Piraten, deren Besatzung sich ebenfalls ausschließlich aus Mwangi zusammensetzt. Es heißt, dass sehr strenge Regeln auf der Insel herrschen sollen und …

  • Blutbucht

    Blutbucht ist eine Kleinstadt an der Klitschigen Küste, die hauptsächlich von Mwangi bewohnt ist. Durch den regen Handel der Stadt mit Piraten und der Duldung der Pirateri in den umliegenden Gewässern haben sich allerdings auch Abkömmlinge verschiedener …

  • Hezeki Sraf

    Hezeki arbeitete, bevor er sich der Crew von Kapitän [[:olou | Olou]] anschloss als Rausschmeißer in einer Oben-Ohne-Kneipe in Senghor. Allerdings füllte in diese Arbeit nicht vollständig aus, da er Teile seiner gewalttäigen Seele nicht ausleben konnte. …

  • Omarim Utok

    Omarin war ein arbeitsloser Matrose, bevor er in der Oben-Ohne-Kneipe in Senghor auf Olou traf und sich diesem anschloss.

  • Fasika Brek

    Um sich der Leute zu entledigen, die sie als Attraktion herumzeigen, und mit ihre Geld verdienen wollten, lernte Fasika schnell sich zu verteidigen. Heute wagt niemand mehr einfach so Hand an sie zu legen.

  • Retta Sturm

    Retta stammt aus einer adligen Familie in Senghor, die ihn adoptierte. Wer seine wahren Eltern sind, weiß er nicht, aber immer wieder trieb es ihn in die Hafenviertel von Senghor, wo er letztlich auf Olou traf, der ihn mit seiner direkten Art überzeugte, …

  • Wagaye Krik

    Wagaye litt früh unter dem Einfluss von Sklavenhändler, die seine Mutter entführten und als Hafenhure verkauften. Zwar gelang es ihm die Häscher seiner Mutter ausfindig zu machen und zu töten, doch seine Mutter sah er nie wieder. Er sucht nach einem …